Packmittel

packMITTEL ist das marktführende Magazin für die Packmittelproduktion und berichtet über Herstellung und Verarbeitung von Packmitteln aus allen relevanten Rohstoffen – von der Forschung und Entwicklung bis zu Veredelungsprozessen und Drucktechnologien.

Key-Facts Empfänger Topics Anzeigenpreise CCE daily Ansprechpartner



Packreport

Key-Facts
Erscheinungsweise: 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache: deutsch
Verbreitung: rund 4.200 Exemplare/Ausgabe (IVW)
ca. 95 % sind deutschsprachige Empfänger


Packreport

Empfänger

Die Empfänger von packMITTEL sind Entscheider, die im Investitionsprozess für Maschinen, Materialien und Verfahren zur Herstellung und Veredelung eng eingebunden sind. Jede Ausgabe von PackMittel wird zielgenau verbreitet.

Empfängerstruktur Leser*
Unternehmensführung
(GF/Vorstand/Inkl. Bereichleitung/Abt. m. Prokura)
730
Tech. Betriebsleitung (Produktionsprozess) 1.215
Entwicklung / Konstruktion 590
Logistik / Einkauf 1.150
Produktmanagement 275
F&E / Hochschulen 220

*Auszug aus der Empfängerstruktur Verlagszählung November 2016



Packreport

Themenpläne

Die Redaktion ist nah am Markt und immer dort, wo sich in der Packmittelproduktion etwas bewegt: Selbst recherchiert und hinterfragt ergeben sich die Themen über alle Ausgaben im Jahr:

Veredelung und Bearbeitung materialübergreifend
(Papier/Karton/Pappe/Folien/Kunststoffe)
Laminieren / Kaschieren / Trocknen / Härten
Schneid- und Wickeltechnik
Rollenhandling / Bahnregelung
Verpackungsdruck und -Prägung (Druckvorstufe/Druckverfahren)
Stanzen (Maschinen/Zubehör/Werkzeuge)
Klebetechnik
Walzen / Hülsen
Automatisierung / Antriebe / MSR / Software
Qualitätssicherung / Inspektions-/ Kontroll-/ Prüfsysteme
Farben / Lacke / Pigmente

Download Termin- und Erscheinungsplan 2017



Packreport

Anzeigenpreise

Wir erstellen Ihnen passgenaue Marketingangebote. Crossmedial und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten – Print / Online / Veranstaltungen.

Download Preisliste packMITTEL2017
Download Mediamappe packMITTEL2017

www.verpackungswirtschaft.de



icedaily

CCE daily

CCE International, Europas einzige Fachmesse für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie, findet auch 2017 wieder parallel zur ICE Europe statt.
Die Fachbesucher der CCE International treffen auf dieser Fachmesse Hersteller und Anbieter von Rohstoffen, Maschinen und Systemen zur Produktion, Verarbeitung und Veredelung von Wellpappe und Faltschachteln. Für das spezialisierte Fachpublikum ist die CCE International die ideale Fachmesse, um sich gezielt über die Produkte und Dienstleistungen der Wellpappen- und Faltschachtelproduktion sowie der Verpackungsindustrie zu informieren.

CCE daily 2017 zum Probelesen:
CCE daily Tag 1 – 21. März 2017
CCE daily Tag 2 – 22. März 2017
CCE daily Tag 3 – 23. März 2017



Ansprechpartner
packREPORT / packMITTEL / verpackungswirtschaft.de

Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt

Salesteam
Heidrun Dangl (Gesamtleitung)
Tel.: +49 69 7595-2563
heidrun.dangl@dfv.de

Martina Klusak
Tel.: +49 69 7595-1228
martina.klusak@dfv.de

Simon Fahr – Verlags- und Pressebüro
Baden-Württemberg / Bayern / Österreich
Tel.: +49 7127 3084
Tel.: +49 8362 5054990
info@verlagsbuero-fahr.de

Zentraler Anzeigenservice
Tel.: +49 69 7595-2963
Fax: +49 69 7595-2960
zad@dfv.de

Redaktionsleitung
Thomas Röhl
Tel. : +49 69 7595-1545
thomas.roehl@dfv.de

Online-Projektmanagerin
Alena Siebecke
Tel. : +49 69 7595-1542
Alena.siebecke@dfv.de