Wochenblatt für die Papierfabrikation ist die Fachzeitschrift für die Papier- und Zellstoff-Industrie mit den redaktionellen Schwerpunkten: Ingenieurwissenschaftliche und praxisbezogene technische Fachbeiträge, Forschungsberichte, technische Neuentwicklungen und Anwendungen, ergänzt durch Firmenberichte, Produktvorstellungen und dem Aktuellen aus der Branche und Verbandsnachrichten.

Key-Facts Empfänger Themenpläne Stellenmarkt Anzeigenpreise Ansprechpartner



Packreport

Key-Facts
Erscheinungsweise: 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache: deutsch
Verbreitung: rund 3.100 Exemplare pro Ausgabe (IVW)
davon gehen rund 45 % an abonnierte Leser.
ca. 95 % sind deutschsprachige Leser.


Packreport

Empfänger

Die Empfänger von Wochenblatt für Papierfabrikation sind Entscheider, die in Papier- und Zellstoffproduktion eng eingebunden sind. Jede Ausgabe von Wochenblatt für Papierfabrikation wird zielgenau verbreitet:

Zielmärkte Empfänger*
Hersteller von Zellstoff, Holzschliff, Papier und Pappe 1.900
Verarbeiter von Papier und Pappe 700
Zulieferindustrie 450
Sonstige
Empfängerstruktur Leser*
Unternehmensführung 1.070
Produktion 1.220
Verkauf 350
Einkauf 310
Verwaltung, Sonstige 150

*Auszug aus der Empfängerstruktur Verlagszählung November 2015



Packreport

Themenpläne

Die Redaktion ist nah am Markt und immer dort, wo sich In der Papier- und Zellstoffindustrie etwas bewegt: Selbst recherchiert und befragt ergeben sich die ständigen Themen über alle Ausgaben im Jahr

Papierherstellung / Umbauten
Verpackungspapiere / Spezialpapiere / Grafische Papiere
Chemische Technologie / Deinking
Altpapier-Recycling / Reststoffe
Streichtechnologie
Bespannung / Stoffaufbereitung / Faserstoffe
Energieeffizienz / IT-Lösungen
Mess- und Regeltechnik / Automatisierung
Wasser / Abwasser
Papierverarbeitung
Papiermaschinenbau / Ausrüstung / Walzen / Trocknung
Industrieservice und Instandhaltung
Sicherheitsinspektion
Produktions- und Lagerlogistik / Förder-, Hebe- und Ladetechnik
Brandschutz / Luft- und Klimatechnik / Umwelttechnik
Überwachungs- und Schutzsysteme

Download Termin- und Themenplan 2017



Packreport

Anzeigenpreise

Wir erstellen Ihnen passgenaue Marketingangebote rund um Ihr Stellengesuch in der Papier- und Zellstoffindustrie. Crossmedial und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten – Print und Online. Profitieren Sie von individuellen Paketangeboten.

Download Preisliste Wochenblatt für Papierfabrikation 2017
Download Mediamappe Wochenblatt für Papierfabrikation 2017



Packreport

Stellenmarkt

Mit dem monatlichen Stellenmarkt im Magazin Wochenblatt für Papierfabrikation – crossmedial verknüpft mit dem Newsletter fibers-in-process – erreichen Sie mit Ihrer Stellenanzeige punktgenau Ihre Zielgruppe in dem Papier- und Zellstoffmarkt. Schnell – direkt – und ohne Umwege.


Sie suchen …
Papieringenieure, Papiertechniker, Papierchemiker …. also Spezialisten für Ihr Unternehmen?

… wir bieten die richtige Zielgruppe!
Unsere Leser sind Spezialisten aus der Papier- und Zellstoffindustrie.
Genau dort wird Ihre Anzeige gelesen.

Preisliste Stellenmarkt Papier- und Zellstoffindustrie 2016



Ansprechpartner
Wochenblatt für Papierfabrikation

Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt

Salesteam
Heidrun Dangl (Gesamtleitung)
Tel.: +49 69 7595-2563
heidrun.dangl@dfv.de

Dagmar Henning (Anzeigenleitung)
Tel.: +49 69 7595-1722
dagmar.henning@dfv.de

Martina Klusak
Tel.: +49 69 7595-1228
martina.klusak@dfv.de

Simon Fahr – Verlags- und Pressebüro
Baden-Württemberg / Bayern / Österreich
Tel.: +49 7127 3084
Tel.: +49 8362 5054990
info@verlagsbuero-fahr.de

Zentraler Anzeigenservice
Tel.: +49 69 7595-2963
Fax: +49 69 7595-2960
zad@dfv.de

Chefredakteurin
Dr. Kerstin Graf
Tel. : +49 69 7595-1547
kerstin.graf@dfv.de